Ebenerdiges Wohnen in ruhiger Lage

Essdiele

Wohnzimmer

Elternschlafzimmer

Kinderzimmer

Wohnküche

Bad

Terrasse

Lage: 27478 Cuxhaven-Altenwalde
Baujahr: ca. 1973
Größe: Wohnfläche ca. 134 m², Grundstück ca. 1.007 m² 
Aufteilung: Windfang, Essdiele, 4 Zimmer, Bad, Gäste-WC, Küche
Sanitär:

Tageslichtbad mit Wanne und bodengleicher Dusche sowie Waschmaschinenanschluss

Heizung: Öl-Zentralheizung (Bj. ca. 1999)  mit Warmwasserbereitung
Fenster: Mahagoni mit Isolierverglasung
Energieausweis: Endenergiebedarf 266,0 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: H
Kaufpreis: v e r k a u f t
Käufercourtage: 5,95% des Kaufpreises inkl. ges. MwSt.

Dieser sehr schöne geschnittene, massiv gebaute Walmdach-Winkelbungalow mit gelbem Verblendmauerwerk liegt am Ende einer verkehrsberuhigten Sackgasse in Cuxhaven-Altenwalde (Ortsteil Gudendorf).

Von dem gefliesten Windfang betritt man durch einen gemauerten Bogen die Garderobe und das dahinter liegende Gäste-WC. Hinter einer Tür führt eine massive Treppe in den Teilkeller, der sich in Heizungs- und Lagerkeller sowie ein beheizbares Gästezimmer gliedert und auch über einen Außenzugang verfügt. Durch eine Tür mit Glasausschnitt betritt man die Essdiele, von der man in das großzügige Wohnzimmer, die Küche und den Schlaftrakt gelangt. Weiterhin betritt man von hier aus die eingewachsene, nach Südwesten gelegene und mit einer Markise versehene Terrasse. An die geräumige Wohnküche schließt sich eine Speisekammer an.

Der Schlaftrakt setzt sich zusammen aus Elternschlafzimmer, zwei Kinderzimmern und Badezimmer mit Wanne, großer bodengleicher Dusche, zwei Waschtischen, WC und Waschmaschinenanschluss.

Windfang, Garderobe, Gäste-WC, Küche und Bad sind gefliest, Essdiele und Wohnzimmer sind mit Parkett, die Schlafzimmer mit Teppichboden ausgelegt.

Beheizt wird das Haus mit einer Ölzentralheizung (Bj. ca. 1999), über die auch die Warmwasserversorgung erfolgt. Die Mahagoni-Fenster mit Isolierverglasung sind entweder als Schwingflügelfenster oder Dreh-Kipp-Fenster verbaut.

Ein Teil des Gartens ist als Ziergarten angelegt, ein anderer Teil wurde lange Zeit als Nutzgarten betrieben, der inzwischen aufgelöst und durch eine Rasenfläche ersetzt wurde.

Insgesamt ein schönes Objekt, um Kinder aufwachsen zu lassen und / oder es aufgrund der Ebenerdigkeit bis ins hohe Alter zu bewohnen.


Mitglied im Immobilienverband Deutschland